Fischer´s Fritze erneut zu Besuch beim MSC Malsch

Auf Grund der großen Nachfrage und des großen Erfolges bietet Ihnen der MSC Malsch e. V. im ADAC am Allerheiligen-Feiertag (Montag, den 01.11.2021) von 11 – 16 Uhr erneut ein ganz besonderes Schmankerl an. Wenn Sie Lust auf eine köstliche, badische und frisch geräucherte Forelle haben, dann können sie diese bei uns am Clubhaus des MSC Malsch Kärntner Str. 4 in 76316 Malsch abholen.

Unser “Maître de Cuisine” ist seit 30 Jahren spezialisiert auf Fischgerichte und unterstützt in seinem Wirken zahlreiche Gastronomen im badischen Ländle und dem Schwarzwald. Er und wir freuen uns auf Sie.

Wir haben folgende Varianten im Angebot:

  • Badische Räucherforelle ohne Beilage für 9,50 €
  • Badische Räucherforelle mit Meerrettich und selbstgemachtem Kartoffelsalat
    für 11,50 €

Da die Forellen nicht einfach so in den Räucherofen springen, sondern exklusiv für Sie frisch geräuchert werden und da wir uns an die Pandemieverordnung halten ist eine Vorbestellung bis spätestens Sonntag, den 24.10.2021, zwingend erforderlich! Die Vorbestellung können Sie telefonisch, per WhatsApp an Frau Manuela Stiefel unter folgender Nummer 0172-7019307 oder über das Bestellformular auf unserer Website aufgeben.

Wenn Sie die Forellen am Allerheiligen-Montag bei uns abholen kommen, ist es wie zurzeit überall üblich, dass sie beim Betreten unseres Geländes ab dem Haupteingang mit einer medi-zinischen oder einer FFP2 – Maske bekleidet sind und Sie sich an die generelle Einhaltung der gültigen Covid19-Verordnung unserer Gemeinde halten. Der Direktverzehr vor Ort ist lei-der nicht gestattet. Wir bieten auch nur die Abholmöglichkeit und keine Bewirtung an!

BESTELLFORMULAR

Bestellformular Badische Rauchforellen
Vor- und Nachname
Deine Vorbestellung "Frische, badische Rauchforelle mit selbstgemachtem Kartoffelsalat" zum Preis von 11,50 € je Portion
Deine Vorbestellung "Frische, badische Rauchforelle ohne Beilage" zum Preis von 9,50 € je Forelle
Sending

DER MSC MALSCH NEWSLETTER

NEWSLETTER
Schließen