Spielbericht MBC Kierspe vs. MSC Malsch 11.09.2021

Leider mussten wir durch widrige Umstände das Spiel leider mit einer Rumpf Mannschaft bestreiten mit nur 4 Offiziellen Fahrern und 2 Torhüter (1 davon war der Ersatz für Feld ).

Von Anfang an boten wir dem MBC Kierspe einen großen Kampf getreu unserem Motto Never give up 15 min. lang war es ein offenes Spiel bevor wir durch eine Standart Situation (16er ) in Rückstand geraten noch vor Ende des 1. Viertel kamen wir durch einen fragwürdigen Elfmeter mit 2-0 ins Hintertreffen.

Das zweite Viertel verlangte von uns dann alles ab mit nur drei Fahren mussten wir durch Maschinen Schäden bis ins 3. viertel dagegen halten nach 30 min kam unser 4. Mann zurück da bekamen wir ein irregulären Treffer doch wir kamen zurück durch unseren Kapitän Alex der das 1-3 markierte während der Gegner frische Leute bringen konnten schwinden bei uns langsam die Kräfte so kamen wir weiter ins hinter treffen doch dank Alex konnten wir nochmal‘s einen Treffer auf unserem Konto verbuchen mit 6-2 gingen wir ins letzte Viertel das wir bis kurz vor Schluss ausgeglichen gestalten konnten doch am Ende haben wir noch das 7-2 hinnehmen müssen.

Danke an unsere Truppe die alles gegeben hat und eines versprechen wir all unseren Fan‘s: Kommt am Samstag zum Rückspiel ihr werdet ein Spiel sehen das in dem wir um jeden Zentimeter “Fighten” werden und den MBC zeigen das wir auf Augenhöhe sind mit ihnen also geben wir Gas!

Gib Gas. Gib Gas. Gib Gas!

DER MSC MALSCH NEWSLETTER

NEWSLETTER
Schließen