Absage PROJECT GERMANY

Liebe Festivalfreunde,

es fällt uns nicht leicht, Euch diese Nachricht zu überbringen. Die vergangenen Wochen waren für uns alle eine enorme Herausforderung. Zahlreiche Unwetter und sintflutartige Regenfälle haben unsere Festivaltour durch Deutschland über mehrere Wochen wiederkehrend schwer getroffen. Die finanziellen Schäden generell, sowie an unserem Equipment und den Festivalgeländen sind so gravierend, dass eine Fortführung der Tour in diesem Sommer zum jetzigen Zeitpunkt leider absolut unmöglich ist.

Unser Team hat unermüdlich gearbeitet und Experten hinzugezogen, um die Situation genau zu prüfen und abzuwägen, ob noch etwas zu retten ist und die Tour fortgeführt werden kann. Die Ergebnisse sind niederschmetternd: Die finanziellen Schäden und auch die Zerstörung unseres Equipments sind so groß, dass wir gezwungen sind, die Tour vorerst zu unterbrechen.

Wir wissen, wie sehr Ihr Euch auf die Festivalshows gefreut habt – genauso wie wir. Eure Vorfreude, Euer Enthusiasmus und Eure Unterstützung bedeuten uns in unserem Job die Welt. Wir möchten, dass Ihr wisst, dass wir aktuell an allen Fronten kämpfen, um eine Lösung zu finden. Unser Unternehmen steht in engem Austausch mit allen beteiligten Parteien und auch den Versicherungen, um die finanziellen Schäden zu beheben und eine Fortsetzung oder ein Nachholen der Tour zu ermöglichen.

Wir bitten Euch von Herzen um Euer Verständnis und Eure Geduld in dieser schwierigen Zeit. Es ist uns ein großes Anliegen, Euch so bald wie möglich über den aktuellen Stand und mögliche Lösungen zu informieren. Sobald wir Neuigkeiten haben, werden wir uns sofort bei euch melden. Bitte seht davon ab, uns oder ticket.io jetzt zu kontaktieren, da zum aktuellen Zeitpunkt keine weiteren Infos vorliegen und auch keine Rückerstattungen erfolgen können.

Diese Sommertour 2024 sollte ein unvergessliches Erlebnis für uns alle werden und wir geben nicht auf. Eure Unterstützung und Euer Mitgefühl sowie die vielen aufmunternden Nachrichten geben uns die Kraft, weiterzumachen und nach vorne zu schauen.

Vielen Dank für Euer Verständnis und Eure Treue. Wir melden uns in Kürze wieder bei Euch!

Mit herzlichen Grüßen,

Euer Project Germany Team

Quelle: https://project-germany.de/karlsruhe/


Impressum:

PROJECT GERMANY

ist eine Eventshowproduktion der

DFC GROUP GERMANY GmbH


Geschäftsführer:

Dominik von Falkenhausen


Postanschrift ( Büro):

Boxdorfer Hauptstraße 11a

90427 Nürnberg


Logistikzentrum ( Lieferanten):

Gewerbegebiet Limbach 10

96178 Pommersfelden


HRB 31928

Sitz: Nürnberg


Zentraler Kundensupport & Anfragen:

support(at)dfc.de

DER MSC MALSCH NEWSLETTER

MSC MALSCH NEWSLETTER
SCHLIESSEN